Nachhaltig Verpacken

thumbnail

Nachhaltig Verpacken ©candy1812

Nachhaltigkeit ist für uns von enviropack bereits seit vielen Jahren einer der vier wichtigsten messbaren Aspekte im Bereich der Effizienz-Steigerung.

Nachhaltiges Verpacken der Umwelt zuliebe! ©malp/fotolia.com

Nachhaltigkeit bezieht sich jedoch nicht nur auf das verwendete Material, sondern auch auf den verantwortungsvollen Umgang mit dem jeweiligen Produkt sowie seiner Recycling-Fähigkeit.

Viele Unternehmen starten aktuell mit Hochdruck Kampagnen, um ihre Kunden von der Nachhaltigkeit ihrer Waren zu überzeugen. Wir möchten dieses Thema mit nachweisbaren Fakten – unter verschiedenen Gesichtspunkten – mit unseren Kunden kommunizieren und dabei gezielt auf einzelne Produkte sowie dem verantwortungsvollen Umgang mit Rohstoffen eingehen.

Da es im Bereich der Ladungssicherung von Paletten aktuell noch keine wirklich effiziente Alternative zu Stretchfolien gibt, haben wir uns speziell darauf konzentriert, mit hochwertigen Materialien weniger Rohstoffe zu verbrauchen, um so die Umwelt zu schonen.

Unser Ziel ist es, Ressourcen effizient zu nutzen und den CO2-Ausstoß zu verringern. Bei der Entwicklung unserer Markenprodukte wurde, neben dem Hauptaugenmerk auf Effizienz, der Aspekt der Nachhaltigkeit nie aus den Augen verloren. So bieten wir zum Beispiel mit unserer neuen Hochleistungsfolie Platinum Stretch und der Hightech-Folie Supreme Stretch eine umweltbewusste Alternative zu herkömmlichen Stretchfolien.

Mit diesen neuartigen Marken-Stretchfolien können Sie eine Folienreduzierung von bis zu 50 % erreichen – und das bei deutlich verbesserter Palettenstabilität. Gleichzeitig reduzieren Sie den benötigten Lagerplatz und verringern dabei den CO2-Ausstoß, da weniger Verpackungsmaterial transportiert und am Ende wieder recycelt werden muss.

Die Polsterboss® Polsterbox – ein echter Umweltschützer

Im Bereich der Füllmaterialien bieten wir unseren Kunden das Polsterboss® Packpapier, welches ein echter Umweltschützer ist.

Diese Aussage lässt sich anhand der folgenden Punkte eindeutig belegen:

  • zu 100 % aus Altpapier hergestellt
  • mit dem Blauen Engel DE-UZ14a versehen
  • aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt
  • voll recycelbar

Auf Wunsch lassen wir Ihnen gern weitere Informationen zu unseren Füllmaterialien aus Papier zukommen.

ProtectAir® Paper Luftpolster für den sicheren und umweltfreundlichen Versand

Für besonders empfindliche Waren bieten wir Ihnen die effizienten Polsterkissen unserer Marke ProtectAir®.

Ein echtes Highlight sind die ProtectAir® Paper Luftpolsterfolien, die aus einer Schicht Recyclingpapier sowie einer kaschierten Bio-Siegelschicht bestehen. Durch die Luftfüllung wird der Materialeinsatz um 85 – 90 % gesenkt. Die Polster sind langlebig und wiederverwendbar und selbstverständlich auch biologisch abbaubar.

Neben den ProtectAir® Paper Luftpolsterfolien führen wir auch Bio-Folien aus Maisstärke, welche von jedermann zu Hause kompostiert werden können.

Ein weiteres Highlight sind die ProtectAir® ClimaFilm Luftpolster, die aus 50 % Recycling-Material hergestellt und nach Ihrer Verwendung zu 100 % recycelt werden können.

Auch bei unseren Packbändern kommt der Umweltschutz nicht zu kurz.

ZeroTape® – ergonomisch und umweltfreundlich!

Bei der Entwicklung von ZeroTape® haben wir uns bewusst für einen Kern aus Hartplastik entschieden. Dieser Kern kann zu 100 % wiederverwendet werden.

Jeder Kunde hat die Möglichkeit uns die leeren Kerne zurückzusenden, so dass wir diese für die nächste Produktion wiederverwenden können. Dadurch werden die Kerne immer wieder aufs Neue in den Produktionszyklus aufgenommen, anstatt sie neu produzieren zu müssen. Das bedeutet auch, dass ZeroTape® aktuell das einzige Packbandsystem ist, welches keinen Abfall durch die Kerne verursacht.

Neben dieser Auswahl tragen wir mit vielen weiteren unserer Produkte einen großen Teil dazu bei, um die Umwelt zu schützen!

Falls Sie Fragen zu unseren weiteren Engagements haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Enviropack