Effizient verpacken

Packpapier – damit alles einfach heil bleibt 


In braunes oder graues Papier eingeschlagene Pakete sind im privaten Bereich oft der Klassiker in der Postfracht. Allerdings haben beispielsweise unsere cleveren Kartonagen diesen Einsatzbereich für Packpapier wesentlich reduziert. Trotzdem zählt es keineswegs zum alten Eisen, denn Packpapier besitzt hervorragende Dämpfungs- und Temperatureigenschaften, die es im Versandwesen unentbehrlich machen. 

_______________________________________________________________________________________________________

Packpapier- das Zaubermittel gegen Bruch

Packpapier

Formschlüssigkeit ist ein in der Logistik immens wichtiger Begriff. Er beschreibt das Verpacken und verladen von Gütern, ohne dabei Lücken entstehen zu lassen. Das ist von großer Bedeutung, denn Lücken in einem Karton lassen es zu, das die darin befindlichen Waren während des Transports hin- und hergeschleudert werden. Obwohl dies meist nur wenige Zentimeter sind, können die hierbei entstehenden Fliehkräfte viel Schaden anrichten.

Das lässt sich am einfachsten und am sichersten mit zerknülltem Packpapier verhindern, mit dem eventuelle Lücken in einem Paket aufgefüllt werden.

Packpapier besitzt in dieser Form eine Fähigkeit, die sogar in Hollywood zur Anwendung kommt. Wenn beispielsweise für einen Film ein Stuntman von einem Hausdach stürzen muss, dann fällt er oder sie in der Regel in einen Stapel leerer Kartons, die ja letztlich auch aus Papier bestehen. Genau wie das zerknüllte Packpapier im Paket, fangen die Kartons den Sturz oder den Fall langsam ab. Die Aufschlagsenergie wird durch die in den Kartons befindliche und langsam entweichende Luft sanft absorbiert. Dazu kommt die Flexibilität des Papiers, das mit seiner Steifigkeit ebenso langsam nachgibt und den Stoß sanft abbremst. Genauso funktioniert Packpapier als Lückenfüller im Karton oder im Paket.

Konkurrenzlos in fast jeder Hinsicht

Natürlich gibt es heute ähnlich funktionierende Materialien, aber Packpapier überzeugt zudem durch seine hohe Verfügbarkeit, die absolut einfache Handhabung, einen lukrativen Preis und dazu noch durch seine Nachhaltigkeit. Packpapier besteht je nach Verwendungszweck bis zu 100 % aus Altpapier. Die Zusammensetzung des Packpapiers kann außerdem je nach dem zu verpackendem Produkt eine besondere Rolle spielen. So etwa die Fähigkeit, Flüssigkeiten aufzunehmen und zu speichern, egal ob dies nun Fette beziehungsweise Öle, Laugen oder einfach nur Wasser ist. Die Handhabung gestaltet sich denkbar einfach. Mit unseren praktischen Papierpolstersystemen oder der Polsterbox lässt sich genau die Menge an Füllmaterial zur Verpackung entnehmen, die benötigt wird. Mit dem praktischen Abroller für Papier lässt es sich zudem auf Maß mit einer sauberen Schnittkante abreißen, wenn es darum geht, einen Karton zusätzlich einzupacken. Der als Wandhalter konzipierte Abroller wird übrigens ebenso gerne in der Floristik eingesetzt, um Blumensträuße zu umhüllen.

Ob nun braunes Packpapier oder Rollenwellpappe in unterschiedlichen Breiten, Stärken und Längen, damit sind Sie beim Verpacken Ihrer Güter immer auf der sicheren Seite. Ob nun in der Nutzung als Füllmaterial oder zum direkten Einpacken der Waren. Wenn etwa die Formschlüssigkeit der Produkte durch deren Anzahl bereits gegeben ist, sie jedoch gegenseitig vor dem Zerkratzen geschützt werden müssen, bietet sich sowohl Packpapier wie auch Rollenwellpappe als Zwischenlagen an. Selbst sehr empfindliches Glas oder Porzellan ist damit bei ordnungsgemäßem Umgang sicher geschützt.

Packpapier lohnt sich

Für ein Unternehmen, das regelmäßig Produkte verpackt, versendet und ebenso lagert, ist Packpapier nach wie vor die erste Wahl, weil es einfach überzeugt, von der problemlosen Verpackung und Füllung bis zur genauso problemlosen Entsorgung. Nutzen Sie doch einfach unseren schnellen Lieferservice und die attraktiven Mengenrabatte bei Großmengen, es lohnt sich für Sie jetzt bei enviropack.de zu bestellen.

Hochwertige Produkte

Wir bieten Ihnen nur hochwertige und umweltfreundliche Produkte an! Als Experte in Sachen Verpackungsmaterial wissen wir worauf es ankommt. Mit uns wird Verpackungen kaufen für Sie zum Kinderspiel. Wie viele andere Verpackungsmaterialien ist auch Packpapier bedruckbar. Auf Wunsch können Sie das Packpapier durch Ihr eigenes Firmenlogo individualisieren!

Alternativ können Sie hier auch auf bedrucktes Packband oder bedrucktes Klebeband zurückgreifen. Kontaktieren Sie unseren Kundenservice, um mehr über die Möglichkeiten des Verpackungsmaterialdrucks zu erfahren! Unser kompetentes und erfahrenes Team berät Sie gerne! 

______________________________________________________________________________________________________